Größenordnung

Das Baugebiet am Grimnitzsee hat nicht nur einen ganz besonderen landschaftlichen Reiz, es lässt auch jede Menge Spielraum für individuelle Wünsche hinsichtlich der Grundstücksgröße und Grundstückslage. Die Grundstücksgrößen variieren von ca. 550 Quadratmeter bis ca. 1.500 Quadratmeter. Es können selbstverständlich auch zwei nebeneinanderliegende Parzellen erworben werden, um die individuellen Raumvorstellungen zu verwirklichen oder um eine Nachbarschaft der Generationen zu planen. Die Variabilität bei der Bestimmung der Grundstücksbeschaffenheit eröffnet Perspektiven in jede Richtung.

In der Anfangsphase der Grundstücksverkäufe bestehen daher die besten Chancen, genau Ihre Wünsche durchzusetzen. Jedes Grundstück wird systematisch voll und zügig erschlossen, so dass das gesamte Bauland ein gepflegtes nachbarschaftliches Ensemble von Einfamilienhäusern bildet.

Ob Eingeschosser mit ausgebautem Dachgeschoss, Bungalow, Landhaus oder Designervilla: Mit Ihrem Grundstück entscheiden Sie sich auch für Ihren künftigen Lebensstil und Ihre Zukunft. Als Bauherr können Sie Ihre individuellen Gestaltungswünsche verwirklichen und alles bis ins Detail nach den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen realisieren. Diese Freiheit genießt man nur als Bauherr, nicht als Mieter.

Der Erstkunde hat immer die größte Auswahl:

Parzellierung

  1. ca. 1.190 m²
  2. ca. 851 m²
  3. ca. 1.063 m²
  4. ca. 1.025 m²
  5. ca. 1.023 m²
  6. ca. 1.056 m²
  7. ca. 1.377 m²
  8. ca. 690 m²
  9. ca. 700 m²
  10. ca. 872 m²
  11. ca. 879 m²
  12. ca. 606 m²
  13. ca. 700 m²
  14. ca. 1.110 m²
  15. ca. 1.514 m²
  16. ca. 660 m²
  17. ca. 668 m²
  18. ca. 653 m²
  19. ca. 668 m²
  20. ca. 624 m²
  21. ca. 609 m²
  22. ca. 557 m²
  23. ca. 769 m²
  24. ca. 917 m²
  25. ca. 755 m²
  26. ca. 740 m²